Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Freitag von 7:30 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Wertstoffhof

Mo 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Di 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Do 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Öffnungszeiten Gemeindebücherei

Mo 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Mi 15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Fr 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Rund ums Rad

Radverkehrsbeauftragter der Gemeinde Feldkirchen: Michael Reiprich, radverkehr@feldkirchen.de,
Tel. 089/909974-45

Radverkehrskonzept

Die Gemeinde Feldkirchen möchte "Fahrradfreundliche Kommune in Bayern" werden. Deshalb wurde 2021 ein Planungsbüro mit der Erstellung eines Radverkehrskonzepts beauftragt. Etwas weiter unten können Sie das gesamte Konzept einsehen.

Die Ausgangslage

Der Bau- und Umweltausschuss hat am 26.05.2020 einstimmig beschlossen, für Feldkirchen ein umfassendes Radwegekonzept erstellen zu lassen. In diesem Zusammenhang hat der Gemeinderat ferner am 28.05.2020 den Beitritt zur Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern e. V. (AGFK Bayern) beschlossen.

Bild

Im Rahmen des Beitritts zur AGFK hat am 15.04.2021 eine erste Ortsbefahrung mit der AGFK und Vertretern aus Gemeinde, Verkehrspolizei, Landratsamt, Straßenbaubehörde, ADFC und Planungsbüro stattgefunden. Bei dieser ersten Befahrung wurde der Ist-Zustand begutachtet und erläutert, welche Maßnahmen die Situation für Radfahrer in Feldkirchen verbessern könnten. Diese Vorschläge sind vom Planungsbüro, welches das Konzept für Feldkirchen ausarbeitet, für die weitere Planungen mit aufgenommen worden.

Die Haushaltsbefragung

Am 06.07.2021 ist in Feldkirchen eine Haushaltsbefragung durchgeführt worden, um das Mobilitätsverhalten in Bezug auf die Mobilitätsart von den Bürger*innen in der Gemeinde zu erfassen. Von besonderer Bedeutung ist der ermittelte Modal Split, der den Anteil der Verkehrsteilnehmer verteilt auf die Verkehrsmittel wiedergibt. Insgesamt ist der Anteil der Fahrradfahrenden bereits recht hoch, trotzdem werden als dringlichstes Problem die fehlenden Fahrradwege im Gemeindegebiet bemängelt. Diese und viele weitere Zusammenhänge werden in dem Bericht erläutert. Der gesamte Erläuterungsbericht der Haushaltsbefragung steht Ihnen unten als Download zur Verfügung.

 

Die MVG Räder

Bestimmt haben Sie im Gemeindegebiet schon die silber-blauen MVG-Räder an den Radstationen gesehen!? Insgesamt gibt es sechs Stationen in Feldkirchen, an denen Sie diese Leihräder mieten können. Das MVG-Rad lässt sich für kurze Strecken nutzen, um beispielweise zum Einkaufen oder zur Messe München in Riem zu radeln. Sie könnten das Leihrad aber auch für längere Radtouren mieten. 

Der maximale Tagespreis beträgt 12 Euro, laut MVG. Mehr zu den Preisen und Angeboten erfahren Sie über die MVG Homepage oder die MVG App.

 

Standorte der MVG-Räder in Feldkirchen:

  • Bahnhof, Velaskostraße
  • Dornacher Straße 3
  • Gewerbegebiet Ost, Philipp-Hauck-Straße
  • Gewerbegebiet Süd, Otto-Lilienthalring 2
  • Münchner Straße 6
  • Sportpark Feldkirchen, Olympiastraße 1

Im Landkreis München gibt es insgesamt 160 Stationen in 22 Gemeinden. An allen Stationen können die Leihräder z.B. aus Feldkirchen abgegeben werden.

MVG Rad Jahresbericht

Den MVG Rad Jahresbericht 2022 für den Landkreis München stellen wir Ihnen hier, unterteilt in Kapiteln, zur Verfügung.

Fahrradklima-Test 2022

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat im vergangenen Jahr wieder einen Fahrradklima-Test durchgeführt. Per Fragebogen konnten Teilnehmer von September bis November 2022 beurteilen, ob sie sich als Radfahrer in ihrer Gemeinde wohlfühlen.

Aufgrund der regen Teilnahme wurde nun auch die Gemeinde Feldkirchen zum zweiten Mal bei dieser Erhebung berücksichtigt. Insgesamt 70 heimische Radfahrerinnen und Radfahrer haben dies ermöglicht. Wir sagen "Dankeschön" für die tolle Beteiligung.

Die Ergebnisse des Fahrradklima-Tests finden Sie nachfolgend als PDF zum Download.

Stadtradeln 2023
Feldkirchen radelt mit! Helft mit KM für Euren Heimatort zu sammeln

Stadtradeln 2023 

vom 25.06. - 15.07.2023

Wenn es warm wird und die Sonne lacht, dann macht Radfahren besonders viel Spaß. Um Spaß und Freude am Radfahren geht es auch beim Wettbewerb STADTRADLN an dem sich die Gemeinde Feldkirchen regelmäßig beteiligt.

Im Jahr 2023 radelten in Feldkirchen 135 aktive Radler in 14 Teams. Insgesamt wurden in der Zeit zwischen 25,06 - 15.07.2023 stolze 30.746 Kilometer von den Teams eingefahren und damit 5 Tonnen CO²vermieden.

Im Jahr 2022 radelten in Feldkirchen 93 (138) Teilnehmer*innen in 10 (11) Teams insgesamt 22.445 km (30.042 km). Im Landkreis München landete Feldkirchen auf Platz 22 (17) von 29. (In Klammern die Zahlen aus dem Jahr 2021.)

Es wäre schön, wenn sich auch im nächsten Jahr wieder viele Radlerinnen und Radler beteiligen.  Termin: 20. Mai 2024 - 09. Juni 2024. Anmelden können sich Interessierte unter www.stadtradeln.de/feldkirchen