Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Freitag von 7:30 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag von 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Wertstoffhof

Mo 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Di 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Do 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Öffnungszeiten Gemeindebücherei

Mo 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Mi 15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Fr 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Anmeldung für die Feldkirchner Kindertageseinrichtungen

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass die Anmeldefrist für einen Kita-Platz meist im März endet. Bitte melden Sie Ihr Kind rechtzeitig im Programm „Little Bird“ in der jeweils gewünschten Einrichtung an.

Bitte überprüfen Sie bis zum Ende der Anmeldefrist, ob die von Ihnen gemachten Angaben zur gewünschten Buchungszeit, zu den Prioritäten der Einrichtungen etc., noch korrekt sind. Sie können diese im Elternportal von „Little Bird“ selbst abändern, wenn Sie im Menüpunkt „Einstellungen“ der Datenübertragung zustimmen.

Die Platzvergabe findet etwa zwei Wochen nach Anmeldeschluss statt, so dass wir Sie bitten, in der Zwischenzeit von Anfragen abzusehen.

Für anderweitige Rückfragen steht Ihnen Ihre gewünschte Kita gerne zur Verfügung. Sie können sich außerdem jederzeit an die Gemeinde Feldkirchen, Frau Jochim, Tel. 089/909974-24, jochim@feldkirchen.de wenden.

 

Little Bird

Hier geht es zur online Anmeldung für ALLE Kinderbetreuungsplätze in Feldkirchen! Beim Elternportal "Little Bird" können Sie freie Plätze suchen, finden und Ihr Kind anmelden.

 

Kinderbetreuung für jedes Alter

Mit dem Kinderbetreuungskonzept 2007 hat Feldkirchen wichtige Weichen gestellt und setzt konsequent den eingeschlagenen Weg fort. Schließlich soll Feldkirchen zu den kinderfreundlichsten Gemeinden zählen.

So wurde 2007 mit rd.  4,4 Millionen Euro ein 6-gruppiger Hort an der Raiffeisenstraße erstellt und an Stelle der ehemaligen Bücherei entstand für 860.000 Euro eine Kinderkrippe für zwei Gruppen, die im September 2007 an den Start ging. Zwei weitere Krippengruppen gibt es bereits seit 2004. Damals war Feldkirchen eine der ersten Kommunen, die Krippenplätze anbot. Und dem aktuellen Bedarf wurde und wird weiter Rechnung getragen und so ist seit Frühjahr 2011 die Kinderkrippe "Feldmäuse" in Betrieb.

Die Gemeinde Feldkirchen bietet ein umfangreiches Netz für die Kinderbetreuung.

Die Bemühungen für eine optimale Kinderbetreuung kommen nicht von Ungefähr: Mit einem Durchschnittsalter von 38,7 Jahren ist Feldkirchen eine der jüngsten Gemeinden im Landkreis München. Und nicht nur das: Sie ist mit einer jährlichen Geburtenrate von 14 bis 15 Geburten pro 1000 Einwohner auch Spitzenreiter im Landkreis.

Der Gemeinderat hat in einem Grundsatzbeschluss im Jahr 2011 die Haltung bekräftigt, dass Feldkirchen weiterhin versucht den Bedarf zu 100% zu decken.

 

Kita-Gebühren:

Hier finden Sie die aktuelle Kinderbetreuungs-Gebührenübersicht der Gemeinde Feldkirchen. Wenn Sie mehrere Kinder in einer Feldkirchner Einrichtung betreuen lassen, dann besteht die Möglichkeit eine Ermäßigung der Elternbeiträge zu beantragen. Weiterführende Informationen finden Sie weiter unten auf der Seite.

Kindergarten (ohne Essens- bzw.Spielgeld)

Gemeinde Feldkirchen
3 bis 4 Std.

4 bis 5 Std.

5 bis 6 Std.

6 bis 7 Std.

7 bis 8 Std.

8 bis 9 Std.

9 bis 10 Std.

neu ab 01.01.2024 (20 % Erhöhung)

103,00 €

114,00 €

125,00 €

137,00 €

149,00 €

162,00 €

172,00 €

Krippe (ohne Essens- bzw. Spielgeld)

Gemeinde Feldkirchen
3 bis 4 Std.

4 bis 5 Std.

5 bis 6 Std.

6 bis 7 Std.

7 bis 8 Std.

8 bis 9 Std.

9 bis 10 Std.

neu ab 01.01.2024 (20 % Erhöhung)

184,00 €

226,00 €

270,00 €

312,00 €

356,00 €

374,00 €

392,00 €

Hort (inkl.Ferientage)

Gemeinde Feldkirchen
3 bis 4 Std.

4 bis 5 Std.

5 bis 6 Std.

6 bis 7 Std.

7 bis 8 Std.

neu ab 01.01.2024 (20 % Erhöhung)

130,00 €

143,00 €

156,00 €

169,00 €

182,00 €

Mittagsbetreuung

Gemeinde Feldkirchen
2 Tage

3 Tage

4 Tage

5 Tage

 

80 €

90 €

100 €

110 €

 

Unsere Feldkirchner Einrichtungen im Überblick:

 

Feldkirchen bei München
Träger: Innere Mission München
Feldkirchen bei München
Träger: Innere Mission München
Feldkirchen bei München
Kindergroßtagespflege
Feldkirchen bei München
Kindergroßtagespflege
Feldkirchen bei München
Träger: Evangelische Kirchengemeinde
Feldkirchen bei München
Träger: Caritas
Feldkirchen bei München
Träger: Caritas
Feldkirchen bei München
Träger: AWO Kreisverband München-Land e.V.
Feldkirchen bei München
Träger: Caritas

Bild

Die Geschwisterermäßigung umfasst alle Kinder einer Familie, die eine Kindertagesstätte (Kinderkrippe, Kindergarten, Kinderhort) der Gemeinde Feldkirchen, die Mittagsbetreuung der Gemeinde Feldkirchen oder eine Großtagespflege in der Gemeinde Feldkirchen besuchen.

Den entsprechenden Antrag und eine zusätzliche Beschreibung finden Sie nachfolgend als PDF zum Download.