Veranstaltungskalender

vorheriger MonatMärz 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


01.03. 2019
Beschreibung:  

MARDI GRAS UND CARL. H. DEMUSS - ALWRITE

EINE LESUNG MIT TEXTEN VON JOHN LENNON UND PAUL MCCARTNEY UND MUSIK VON DEN BEATLES Gespielt von MARDI GRAS – gelesen von Carl Demuß

Am 6. Juli 1957, also vor bald 62 Jahren, trafen sich zwei Buben in Liverpool das erste Mal.

Am 29. Januar 1969, also vor genau 50 Jahren, spielten die Beatles das letzte Mal zusammen live vor Publikum, nämlich auf dem Dach des Apple Gebäudes in London. Grund genug, ein Format zu ersinnen, welches das Werk von John Lennon und Paul McCartney entsprechend würdigt.

Der Autor und Rezitator Carl H. Demuß liest an diesem Abend Gedichte und Texte von Lennon-McCartney und die Band Mardi Gras spielt speziell ausgearbeitete Arrangements von mehr und weniger bekannten Beatles Songs dazu.

Ein Abend, der eine tiefere Sicht in das Werk der Beatles vermittelt und diese Zeit des Aufbruchs besser zu verstehen hilft.

 

Ticketpreise: 10,– Euro

(keine Ermäßigungsmöglichkeit)

Termin:  
Kategorie:   Lesung mit Musik
Ort:   Rathaus Feldkirchen - Großer Sitzungssaal
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen

Eingang Kirchenstraße



22.03. 2019
Beschreibung:  

Seit 30 Jahren bereist der renommierte Profi-Fotograf Peter Gebhard (GEO, stern, VIEW) die faszinierende Insel am Polarkreis. Nun kehrt er von einer einzigartigen 10.000 km langen Tour zurück:

Sechs Monate lang war er mit seinem T1-Bulli „Erwin“ zwischen Gletschern und Geysiren, Wüsten und Vulkanen unterwegs! Mit 44 PS entschleunigt, lernte er die Nordmeerinsel und seine Bewohner gänzlich neu kennen. Ob bei heißen Quellen, inmitten einer Eishöhle, im Schneesturm auf einer Passhöhe in den Ostfjorden, auf 500 Meter hohen Vogelklippen im Mittsommernachtslicht oder unter Polarlichtgeflacker inmitten bizarrer Lavalandschaften – immer befand sich der Profi-Fotograf mit seinem Oldtimer eng verbunden mit der Natur!

Doch es gab auch Pleiten, Pech und Pannen auf dem Abenteuer-Trip: In den Westfjorden brach nach einer Woche der Schalthebel ab, mitten im Hochland riss der Gaszug... In der Not war Improvisation Trumpf! Abseits der Touristenrouten lernte er mit seinem Bulli ganz besondere Nachkommen der

Wikinger kennen: Eymundur, der eine Million Bäume pflanzte, aus Brachland ein Paradies mit Bio-Produkten schuf – Heida, die bereits als Model in New York arbeitete und dann Farmerin wurde – Elin, die gegen ein Staudammprojekt kämpft – und Torfi, der nach 30 Jahren in Deutschland wieder in seine alte Heimat zurückkehrte – ohne seine Frau, dafür aber mit seinem T2-Oldtimer!

Viele wunderbare kleine Geschichten, spektakuläre Luftaufnahmen und Videoszenen der traumhaften Landschaften und mittendrin immer wieder der kleine rot-weiße Oldtimer – „Bulli-Abenteuer Island“ macht süchtig!

Weitere Infos unter www.peter-gebhard.de

 

Ticketpreise: 13,– Euro / 11,– Euro ermäßigt*

(Ermäßigung nur im Vorverkauf)

Termin:  
Kategorie:   Multimedia-Reportage
Ort:   Foyer im Rathaus
Rathausplatz 1
85622 Feldkirchen