Alle Schularten befinden sich in unmittelbarer Nähe

In unmittelbarer Nähe finden die jüngsten Einwohner Feldkirchens alle Schularten. Zu verdanken ist dieses komplette Schulbildungsnetz einer hervorragenden Zusammenarbeit der drei Kommunen Feldkirchen, Aschheim und Kirchheim.

 

Einen besonders kurzen Weg haben die Grundschüler zu ihrem Schulhaus an der Richthofenstraße 1 in Feldkirchen. Die bislang dort ebenfalls untergebrachte Hauptschule konnte trotz aller Bemühungen der Gemeinde, Schulleitung und des Elternbeirates nicht am Ort gehalten werden. Zum September 2006 wurde die Hauptschule nach Kirchheim ausgegliedert. Neu eröffnet wurde die Staatliche Realschule in Aschheim. Zur Verfügung steht nach wie vor auch die Staatliche Realschule in Ismaning. Ebenfalls in Kirchheim beheimatet ist das Staatliche Gymnasium.

E-Mail:schule.feldkirchen@t-online.de
Leitung: Stephan Vogel (Rektor)

Leitung: Ute Landthaler (Rektorin)

Hausanschrift:Eichendorffstraße 14
85609 Aschheim
Telefon:089 9010826-0
WWW:http://www.rsaschheim.de/

Leitung: Gabriele Frohberg-Hintzen

mit mathematisch-naturwissenschaftlichem und neusprachlichem Zweig (Englisch/Latein/Französisch)

Ansprechpartner: Frau Schellmoser, Gemeinde Kirchheim 

im Osten des Landkreises München der Gemeinden Aschheim, Feldkirchen, Kirchheim

1. Vorsitzender: 1. Bürgermeister Thomas Glashauser (Gemeinde Aschheim)

Leitung: Carmen Stahl

 

Bürozeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.30-12.00 Uhr

Donnerstag 16.00-18.30 Uhr

 

Außenstellenleitung Feldkirchen, Münchner Straße 1, 85622 Feldkirchen

Frau Maiko Hayashi, Telefon 089 94 46 80 18

Rupert-Egenberger-Schule

Leitung: Frau Evi Birkhölzer-Schmidt (Sonderschulrektorin)