Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Feldkirchen  |  E-Mail: info@feldkirchen.de  |  Online: http://www.feldkirchen.de

Freizeitangebote

Grüne Oasen mitten im Ort

Feldkirchen legt ein großes Augenmerk auf Umwelt- und Naturschutz. Dazu gehören auch kleine grüne Oasen mitten im Ort. Nahe des Wohngebiets Dornacher Feld lässt es sich wunderbar über Felder spazieren gehen. Ein weiterer Feldweg führt von der Sudetenstraße gen Messegelände Riem. An der Ortsgrenze zu Ottendichl führt ein Waldweg zum Riemer Wäldchen und zum neuen Landschaftspark Riem. Gleich neben dem Rathaus wurde der Hindenburgplatz als hübsche Parkanlage gestaltet. Wunderbar ins Grün eingebettet ist auch eine Sehenswürdigkeit Feldkirchens: Die Emmerams-Kapelle an der Emeranstraße. Das Denkmal erinnert an den Tod des Märtyrers und Bischofs Emmeram (7. Jhdt.).


Badespaß für Wasserratten und Sonnenanbeter

Nur ein Katzensprung ist es zum Heimstettener See. Über die Seestraße ist man schnell mittendrin im Badespaß für Wasserratten und Sonnenanbeter. Für Autofahrer stehen Parkplätze an der Seestraße zur Verfügung und natürlich gibt´s auch genügend Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Für die Sicherheit am See und auf der Liegewiese sorgt die Wasserwacht Feldkirchen.


Ausgedehntes Radwegenetz für Pedalritter

Das ausgeklügelte Radwegenetz Feldkirchens führt zu interessanten Zielen in und um Feldkirchen. Die Pedalritter gelangen so sicher und flott an ihre Ziele in allen Himmelsrichtungen. Die Radwege führen schnurstracks zu den Ausflugszielen in der näheren Umgebung und zu Freizeit- und Sportangeboten in direkter Nachbarschaft.



Freizeit und Sport bei Feldkirchens Nachbarn

Feldkirchen bietet mit seinen Open-Air-Freizeitangeboten (s. oben) sowie mit Kulturprogramm, Vereinsaktivitäten, Volkshochschule, Gemeindebücherei, Jugendtreff und Ferienprogramm schon sehr viel. Doch auch reihum ist das Angebot vielfältig. Wassersport wird beispielsweise in Aschheim groß geschrieben: Wasserski-Fans und Wakeboarder kommen dort voll auf ihre Kosten. Natur und Tiere hautnah erleben kann man im Wildpark Poing. Nicht weit ist es zum Ebersberger Forst im Nachbarlandkreis Ebersberg, wo sich zahlreiche Spaziergänger, Wanderer und Radfahrer vom Alltag erholen können. Weitere Badeseen gibt es in Aschheim, Kirchheim/Heimstetten, Garching, Unterföhring und im Landschaftspark Riem. Der Landschaftspark Riem bietet aber nicht nur den zur Bundesgartenschau 2005 (BUGA) angelegten Badesee, sondern auch eine reizvolle Landschaftsarchitektur zum Erkunden.


Auch für Regentage gibt es viele Angebote. Der in Feldkirchen ansässige Landesjagdverband Bayern trägt mit Ausstellungen und weiteren Veranstaltungen (Jägermarkt, Jägerweihnacht etc.) zur Abwechslung am Ort bei. Museen findet man unter anderem in Aschheim (Heimatkunde), Ismaning (Kallmann-Museum) und Unterföhring (Ortsgeschichte). Weitere Kultur- und Vereinsveranstaltungen finden in Haar, Aschheim, Kirchheim, Ismaning und Unterföhring statt.


Attraktive Ausflugsziele ganz in der Nähe

Dank optimaler Verkehrsanbindungen und guter Anbindung an öffentliche Nahverkehrsmittel (s. Verkehr) sind attraktive und interessante Ausflugsziele schnell erreicht.


Einige Ausflugsziele auf einen Blick:

  • Aschheim (Sportpark, Reitanlage, Vogel-Europareservat Aschheimer Speichersee, Heimatmuseum, Kulturprogramm)
  • Allianz-Arena Fröttmaning
  • Dachau (Schloss, Museen/Galerien, KZ-Gedenkstätte)
  • Ebersberg (Ebersberger Forst, Kultur)
  • Erding (Therme Erding, Brauerei, Kultur)
  • Flughafen München
  • Freising (Dom, Diözesanmuseum, Altstadt, Museen, Kultur, Sport, Universität und Brauerei Weihenstephan)
  • Garching (Universitäten, Forschungsinstitute, Mühlenpark, Garchinger See, Antikmarkt Dirnismaning, Kulturprogramm)
  • Grasbrunn (Antik-/Flohmarkt bei der Traditionsgaststätte Keferloher)
  • Haar (Kulturprogramm, Sport)
  • Ismaning (Schloss, Schlosspark, Museen, Kultur, Medienbetriebe)
  • Kirchheim/Heimstetten (Heimstettener See, Kultur)
  • München City (Museen, Schlösser, Freizeiteinrichtungen, Theater, Konzertsäle, Tierpark, Olympiapark, Sea Life)
  • Oberschleißheim (Schlösser, Schlosspark, Museen, Kultur, Sportflugplatz)
  • Poing (Wildpark)
  • Riem (Neue Messe, Landschaftspark mit See, Tierheim)
  • Unterföhring (Ortsgeschichte-Museum, Kultur, Seen, Medienbetriebe)
  • Unterschleißheim (Museen, Kultur, Valentinspark, See, Sportpark)

drucken nach oben